Auto

Fahrschule Simon Geiger, Thal, Fahrschule Geiger, Auto, Lastwagen, Car, Anhänger, Führerausweis, Allgemeinbildung, Nothilfekurs, Strassenverkehrsamt, Lehrfahrausweis, Theorie, Theorieprüfung, VKU, Verkehrskundeunterricht, Autoanhänger, Praktische Prüfung

Auto (Kat B)

 

Der Führerausweis für Auto (Kat B) gehört heute fast zur Allgemeinbildung. Er berechtigt dich zum lenken von Motorwagen und Dreirädrige Motorfahrzeuge bis maximal 3,5 Tonnen und maximal 9 Sitzplätzen.

Ob man das „Bilett“ braucht für den Arbeitsweg, um mit dem Geschäftsauto zum Kunden zu fahren, oder für das Fahren in der Freizeit, ist in der Ausbildung nicht wichtig. Es müssen folgende Schritte erledigt werden:

 

Nothilfekurs

Den Nothelferkurs kannst du z.B. bei einem Samariterverein absolvieren( ist max. 6 Jahre gültig)

 

Gesuch beim Strassenverkehrsamt

·      Formular „Gesuch um Erteilung eines Lernfahrausweises“ auf der Webseite deines Wohnkantons herunterladen.

· Sehtest bei einem Optiker oder Augenarzt machen

·      Farbiges Passfoto, Kopie des Nothelferausweises beilegen und an das Strassenverkehrsamt deines Wohnkantons senden.

Ist es dein erster Lernfahrausweis den du beantragen möchtest , musst du mit Pass oder ID und dem vollständig ausgefüllten Gesuch beim Einwohneramt deiner Wohngemeinde vorbei und deine Personalien bestätigen lassen.

 

Theorie Lernen

Für das Lernen für die Theorieprüfung empfehle ich dir unterlagen der Firma CTM Alder. Die bekommst du im Mediamarkt oder anderen Elektronikfachgeschäften. Ist deine Fehlerquote bei mehreren Prüfungen deutlich unter den mindestfehlerzahl kannst du die Theorieprüfung beim Strassenverkehrsamt ablegen. Hast du Probleme mit der Theorie helfe ich dir gerne weiter. (Kontaktdaten)

 

Theorieprüfung

Theorieprüfung beim Strassenverkehrsamt ablegen (frühestens 1 Monat vor dem 18 Geburtstag möglich) Weiterer Informationen über Theorieprüfungsorte und Zeiten findest du auf der Webseite des Strassenverkehrsamtes deines Wohnkantons.

 

Praktische Ausbildung (Fahrstunden)

Pünktlich auf deinen 18.Geburtstag erhältst du den Lernfahrausweis. Nun kannst du mit dem Praxisteil beginnen ich freue mich mit dir zusammen in die Welt des Autofahrens einzutauchen. (Kontakt Daten)

 

Verkehrskundeunterricht (VKU)

Während der Praktischen Ausbildung ist noch der Verkehrskundeunterricht zu absolvieren. Der dauert insgesamt 8 Stunden und wird in vier Kursabende à 2 Stunden unterteilt. Du lernst im VKU wo sich gefahren im Strassenverkehr verbergen, wie du mit anderen Verkehrsteilnehmern umgehen musst, Technik am Fahrzeug, Fahrphysik und vieles mehr.

 

Praktische Prüfung

Der Experte des Strassenverkehrsamts überprüft deine erworbenen Fähigkeiten im Strassenverkehr.

Und nun ist es so weit du bekommst den Führerausweis auf Probe (gültig drei Jahre) und darfst nun alleine mit dem Fahrzeug die Strassen dieser Welt befahren. Geniesse die neu gewonnene Mobilität, was in deinem Alltag hoffentlich eine Erleichterung sein wird.

 

Wab-Kurse

Es sind insgesamt 16 Stunden Weiterbildung auf zwei Tagen verteilt bei einem Anerkannten Anbieter in deiner Region zu besuchen.

Der erste Kurstag sollte in den ersten sechs Monaten nach dem Erwerb des Führerausweises auf Probe stattfinden

Der Zweite Kurstag ist unbedingt vor Ablauf des Führerausweises auf Probe zu besuchen.

 

Unbefristeter Führerausweis

Du hast dein Ziel erreicht und Besitzt nun den Führerausweis für Auto (Kat. B)



Autoanhänger (Kat. BE)

 

Wer kennt es nicht? Man ist wieder einmal im Möbelgeschäft einkaufen gegangen und stellt beim Einladen in das Auto fest, dass der Stauraum bei weitem nicht ausreicht. Der Stauraum lässt sich mit einem Anhänger sehr einfach vergrössern. Ob ich einen Wohnanhänger , Sachentransportanhänger, Pferdeanhänger u.s.w. an ein Auto (Fz. der Kat B) anhängen möchte benötige ich die Anhängerprüfung. Ausgenommen sind

 

·      alle Anhänger deren Gesamtgewicht 750 Kg nicht übersteigen.

·      alle Anhänger deren Gesamtgewicht das Leergewicht des Zugfahrzeuges nicht übersteigen und Zugfahrzeug und Anhänger zusammen das Betriebsgewicht von 3,5 Tonnen nicht übersteigen.

 

Gesuch beim Strassenverkehrsamt

Formular „Gesuch um Erteilung eines Lernfahrausweises“ auf der Webseite deines

Wohnkantons herunterladen.

·      Lernfahrausweis Bestellen

 

Praktische Ausbildung

Nach dem du den Lernfahrausweis bekommen hast kannst du selbständig mit dem Anhänger auf übungsfahrt gehen. (Unbedingt „L“ Schild am Anhänger anbringen!) Der Lernfahrausweis ist 24 Monate gültig. Ich empfehle dir nicht zu lange mit der Praktischen Prüfung zu warten. Die Zeit vergeht im Fluge und die praktische Prüfung muss früher oder später gemacht werden. Melde dich bei mir. Ich zeige dir gerne wie man mit einem Anhänger manövriert, sich im Strassenverkehr zurecht findet und korrekt an und abkuppelt. (Kontaktdaten)

 

Praktische Prüfung

Der Experte des Strassenverkehrsamts überprüft deine erworbenen Fähigkeiten im Strassenverkehr.

 

Nun wird in deinem Führerausweis die Kategorie BE eingetragen. Du kannst jetzt an Autos (Kat. B) einen Anhänger mitführen. Die Prüfung Berechtigt dich auch zum Anhänger mit führen an einem Car (Kat D), Kleinbus (Kat D1) Kleinlastwagen (Kat C1) sofern du im Besitz der jeweiligen Kategorie bist.